+
Lipbutter macht rauhe Lippen geschmeidig und verführerisch. Foto: Rolf Vennenbernd

Lipbutter selber machen

Es ist das perfekte Do-it-yourself Geschenk des Sommers: Lippenbutter für zarte und angenehm duftende Lippen. Mit nur wenigen Zutaten ist sie in kurzer Hand hergestellt.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Vor allem rauhe Lippen freuen sich über eine cremige Lipbutter. Sie pflegt die Lippen und verleiht ihnen je nach Zutaten eine schöne Farbe. Und das Beste: Lipbutter lässt sich ganz einfach selbst machen.

Zunächst schmilzt man 30 Gramm raffinierte Sheabutter und 30 Gramm Kakaobutter in einem Wasserbad bei etwa 40 Grad und verrührt das Ganze. Dann kommt ein Esslöffel Mandelöl dazu, heißt es auf dem Portal Checked4You der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Die flüssige Masse wird dann in kleine Förmchen gefüllt, zum Beispiel für Pralinen, und anschließend für 15 Minuten in das Tiefkühlfach gegeben. Danach lässt sich die Butter einfach aus den Förmchen lösen. Am besten härten sie noch etwa zwei Tage bei Raumtemperatur nach.

Bericht von Checked4You

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„In Käfig mit Pädophilen werfen“: Hollywood-Star startet Hasstirade gegen Donald Trump
Schauspieler Peter Fonda lässt auf Twitter seinen Dampf ab, aber wie. Die brutale Trennung von Flüchtlingskindern und ihren Eltern an der Grenze Mexikos bringen den …
„In Käfig mit Pädophilen werfen“: Hollywood-Star startet Hasstirade gegen Donald Trump
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Kurze Zeit war es still um Model und Moderatorin Sylvie Meis. Nach dem Karriere-Aus bei Let´s Dance machte die schöne Holländerin vor allem privat Schlagzeilen. Nun …
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Helene Fischer - man kennt sie eigentlich nur mit makellosem Make-up und perfekt gestylt. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlager-Queen ungeschminkt aussieht.
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Osteria Francescana bestes Restaurant der Welt
Seit 2002 küren mehr als 1000 internationale Gastronomieexperten jedes Jahr die besten Restaurants der Welt. Anders als der Name vermuten lässt, stehen nicht nur 50, …
Osteria Francescana bestes Restaurant der Welt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.