+
Lisa Edelstein verlässt „Dr. House“.

Lisa Edelstein verlässt „Dr. House“

Los Angeles - Nach Hugh Laurie jetzt auch noch Lisa Edelstein : Die Hollywood-Schauspielerin verlässt nach sieben Jahren die US-Krankenhausserie „Dr. House“ und legt ihre Rolle als Dr. Lisa Cuddy ab.

Lesen Sie dazu auch:

Dr. House hört auf

Edelstein erklärte am Dienstag in einer Stellungnahme, sie sei gleichzeitig enttäuscht und aufgeregt, die Rolle der Dr. Lisa Cuddy aufzugeben. Sie habe lange über diese Entscheidung nachgedacht und freue sich nun auf die Möglichkeiten in der Schauspielerei und Produktion. Einzelheiten über ihre künftigen Pläne nannte sie nicht.

Die besten Sprüche von Dr. House

TV-Ekel Dr. House: Seine besten Sprüche

In “Dr. House“ spielt der britische Schauspieler Hugh Laurie einen verbitterten, aber genialen Diagnostiker. Ab Herbst wird in den USA eine neue Staffel gezeigt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare