+
Lisa Loch

Lisa Loch hat noch Raabs Schmerzengeld

Hamburg/Essen - Lisa Loch (26), einst Spott-Opfer von Stefan Raab, hat die ihr spektakulär zugesprochenen 70 000 Euro Schmerzensgeld noch auf der hohen Kante.

“Es liegt auf meinem Konto und ist fest angelegt“, sagte die BWL-Studentin aus Essen dem Magazin “Stern“. Über ihre Leiden nach den Namenslästereien des Entertainers Raab habe sie ein Buch geschrieben, für das sie jetzt einen Verlag suche, erzählte Loch, die auch als Model arbeitet. “Über Monate musste ich mir Spötteleien und anzügliche Bemerkungen anhören, bekam anonyme Anrufe. Das war echter Psychoterror.“ In Matthias Schweighöfers Film “What A Man“ (Kinostart: 25. August) hat Loch eine Gastrolle.

ProSieben-Moderator Raab war im Februar 2004 wegen Verletzung der Persönlichkeitsrechte der Schülerin verurteilt worden. Als 16-Jährige hatte sich Loch bei einem Schönheitswettbewerb beworben. Aufnahmen davon hatte Raab derb kommentiert. Ob sie sich vorstellen könne, bei einer Hochzeit ihren Nachnamen abzulegen? “Grundsätzlich schon. Allerdings käme das auf den Nachnamen meines Mannes an.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare