+
Literatur-Nobelpreisträger Grass sagt, er habe seinen letzten Roman bereits geschrieben.

Literaturnobelpreisträger

Günter Grass plant keine neuen Romane mehr

Lübeck - Literaturnobelpreisträger Günter Grass will seines Alters wegen keinen neuen Roman mehr verfassen. Das Schreiben gibt er jedoch deswegen noch lange nicht nicht auf.

Literaturnobelpreisträger Günter Grass will keinen Roman mehr schreiben. "Ich bin jetzt 86. Ich glaube nicht, dass ich einen Roman noch schaffen würde," sagte Grass der "Passauer Neuen Presse" (Montagsausgabe). Sein Gesundheitszustand sei auch nicht so, dass er über einen Zeitraum von fünf, sechs Jahren planen könnte - das wäre nach seinen Worten Voraussetzung für die Recherchearbeiten zu einem Roman.

Ganz mit dem Schreiben will der zu den erfolgreichsten Schriftstellern der deutschen Geschichte zählende Grass aber nicht aufhören. Er habe nach einer Phase, in der er durch Krankenhausaufenthalte blockiert gewesen sei, wieder zum Zeichnen, zu kreativer Tätigkeit gefunden. "Aus dem Zeichnen und Aquarellieren heraus haben sich auch schon erste Texte ergeben. Daran arbeite ich. Was dabei herauskommt, weiß ich nicht."

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär
Weniger ist mehr: Drei Richtige können manchmal schon den Millionär machen.
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär

Kommentare