+
Der Schafzüchter Gabriel (Matthias Schoenaerts) hat keine Chance bei Bathsheba (Carey Mulligan). Foto: Twentieth Century

Literaturverfilmung: "Am grünen Rand der Welt"

Berlin (dpa) - Nachdem die junge und eigenwillige Gutsbesitzerin Bathsheba (Carey Mulligan) erst den Heiratsantrag des grundehrlichen Schafzüchters Gabriel Oak (Matthias Schoenaerts) ablehnt und dann den des wohlhabenden und alternden Nachbarn William Boldwood (Michael Sheen), entscheidet sie sich ausgerechnet für Frank Troy.

Der aufschneiderische Offizier ((Tom Sturridge)) liebt nicht nur eine andere, sondern stürzt Bathsheba auch ins Verderben.

Der dänische Ex-Dogma-Regisseur Thomas Vinterberg ("Das Fest", "Die Jagd") verfilmt mit "Am grünen Rand der Welt" den gleichnamigen Roman von Thomas Hardy (1840-1928) und berauscht die Zuschauer dabei mit schwelgerischen Bildern südenglischer Landschaften und viktorianischer Kulisse.

(Am grünen Rand der Welt, USA/Großbritannien 2015, 118 Min., FSK ab 6, von Thomas Vinterberg, mit Carey Mulligan, Matthias Schoenaerts, Michael Sheen)

Am grünen Rand der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie
„T2 Trainspotting“ feiert in Edinburgh Premiere
Edingburgh - Zwei Jahrzehnte nach der Veröffentlichung des Kultfilms „Trainspotting“ feierte die Fortsetzung „T2 Trainspotting“ nun in Edinburgh Premiere: Regisseur …
„T2 Trainspotting“ feiert in Edinburgh Premiere

Kommentare