Endlich Hochzeit 

Live auf Facebook: Ex-Dschungelkönig Joey Heindle heiratet seine Justine

München - Zweieinhalb Jahre nach der Verlobung heiratet Dschungelkönig Joey Heindle seine knapp vier Jahre ältere Justine. Fans können alles rund um die Hochzeit live auf Facebook verfolgen. 

Das sind doch mal schöne Neuigkeiten. Endlich heiratet der Dschungelkönig Joey Heindle (23) seine Verlobte Justine Dippel (27). Vor wenigen Minuten haben sich die beiden live auf Facebook das JA-Wort gegeben. Mehr als 1500 Facebook-Nutzer waren bei der Trauung live dabei. Im Sekundentakt schickten die Fans ihre Glückwünsche an das Neu-Ehepaar. Viele Tränen sind geflossen, vor allem bei Justine und ihrer Trauzeugin. Aber auch andere Hochzeitsgäste waren sichtlich gerührt. Im Laufe des Tages sollen weitere Bilder und Live-Schaltungen auf Facebook folgen. 

Joey Heindle und Justine Dippel sind seit 2014 ein Liebespaar. Die Zeremonie findet laut Bild-Zeitung in einem Landhaus in der Nähe von Köln statt. Die Hochzeit sowie die Vorbereitungen hatte das Brautpaar teilweise von Kameras begleiten lassen. Dabei sahen beide nicht immer glücklich aus. Oft kriselte es in den Vorbereitungen. Laut Bild lag es an finanziellen Problemen. Denn das Hochzeitsbudget von 20.000 Euro wurde durch die teure Location deutlich überschritten. Die Eltern mussten finanziell nachhelfen. Das war wohl zu viel Stress für das junge Paar. Jetzt scheinen die kalten Füße wieder abgekühlt zu sein. 

Marko Orlovic

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Elyas M'Barek enttäuscht seine treuen Fans mit dieser deutlichen Botschaft
Aus die Maus: Schauspieler Elyas M'Barek will vorerst ein „Kino-Gesicht“ bleiben. Trotz des aktuellen Serien-Booms schließt er eine Rückkehr ins Fernsehen gegenwärtig …
Elyas M'Barek enttäuscht seine treuen Fans mit dieser deutlichen Botschaft
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-Erbin Tatjana Gsell
Society-Lady Tatjana Gsell (46) sorgt immer wieder für Schlagzeilen: Jetzt legte die 46-Jährige eine schockierende Rotlicht-Beichte ab. 
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-Erbin Tatjana Gsell
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert

Kommentare