+
Anastasia ist Lothar Matthäus' neueste große Liebe.

"Anastasia ist sehr lieb und nett"

Loddar zeigt sein neues Liebesglück

München - Sein Faible für dunkelhaarige Schönheiten aus Osteuropa ist nicht zu leugnen: Mit seiner neuesten Eroberung Anastasia bleibt Fußball-Legende Lothar Matthäus seinem Beuteschema treu.

Nach den Models Liliana (Ukraine) und Joanna (Polen) hat Kicker-Legende Lothar Matthäus nun also sein Herz in Russland verloren: Der 51-jährige Ex-Ballkünstler und die geschätzt fast 30 Jahre jüngere Moskauerin Anastasia (das genaue Alter der Anfang-Zwanzig-Jährigen ist bisher nicht bekannt) zeigten sich frisch verliebt am Donnerstag auf einer Party im Hotel Bayerischer Hof.

Die optischen Parallelen zu seinen Verflossenen fallen bei der Russin natürlich ins Auge, doch die sind laut "Loddar" eher Zufall. Für ihn zählen die inneren Werte: "Ich möchte erst den Charakter einer Frau kennenlernen, das gehört zur Liebe dazu", sagte er der tz. Den Charakter seiner neuen Freundin, einer gelernten Finanz-Expertin, hatte der Weltfußballer des Jahres 1991 ja bereits zwei Monate lang ausgiebig kennenlernen dürfen, bevor er sie im Januar dieses Jahres der Öffentlichkeit vorstellte. Und wie beschreibt er nun seine neue Liebe? "Sie ist sehr lieb und nett und vor allen Dingen sehr zurückhaltend, was TV-Kameras und Interviews angeht", erklärt der Rekordnationalspieler.

Letzteres mag natürlich auch ein wenig daran liegen, dass die Moskauerin der deutschen Sprache nicht allzu mächtig ist. Noch reicht die universale Sprache der Liebe für die beiden offenbar aus, um sich zu verständigen, doch Anastasia lernt bereits fleißig Deutsch am Goethe-Institut, verriet sie der tz. Sicher eine gute Idee, denn wir erinnern uns: Die verbale Kommunikation mit seiner Ex, dem polnischen Unterwäschemodel Joanna, lief nicht immer völlig reibungslos - oder lag das am Ende gar an Lothars fränkischem Dialekt?

Auch Joanna (27) ist passé: Lothar und seine Frauen

Auch Joanna (27) ist passé: Lothar und seine Frauen

Auf jeden Fall ist es Matthäus mit Anastasia ernst: "Sie ist ein Licht in meinem Leben", schwärmt er - und bekräftigt, was mittlerweile hinlänglich bekannt sein dürfte: Er ist ein Romantiker. "Ich gebe alles für eine Partnerschaft. Immer wieder öffne ich mein Herz, obwohl ich so oft enttäuscht worden bin." Aber als Fußballer habe er gelernt, aufzustehen und weiterzumachen, beteuert Matthäus.

Noch lebt die schöne Russin in Budapest, aber vielleicht packt sie ja bald ihre Koffer und zieht an die Isarmetropole, denn: "München ist ja so schön!"

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Am Freitagabend wurde gemeldet, dass sich der Hollywood-Star …
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen

Kommentare