+
Eva Longoria wird zur Geschäftsfrau.

Eva Longoria eröffnet zweites Restaurant

New York - “Desperate Housewives“-Schauspielerin Eva Longoria Parker (34) will ihr zweites Restaurant in Las Vegas eröffnen und danach weiter expandieren.

Sie freue sich sehr auf die Eröffnung von “Beso Vegas“ im kommenden Jahr, sagte die Schauspielerin dem US-Magazin “People“. “Vegas hat die größte Energie der Welt. Es ist eine Stadt mit Gourmets, das passt sehr gut zu unserem Menü. Alles, was wir haben ist einzigartig. Niemand in Vegas hat was Ähnliches zu bieten“, sagte Longoria Parker.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Unter anderem soll es Tortilla-Suppe geben, auf die ihre Ehemann Tony Parker besonders stehe; außerdem Avocado-Creme, Chili-Steak und Maiskolben nach Vera Cruz-Art. Das Design sei sehr ähnlich wie ihr erstes Restaurant “Beso Hollywood“. Als nächstes plane sie kleinere Ableger mit dem Namen “Besitos“ in verschiedenen Flughäfen zu eröffnen. Wir haben gerade den Vertrag mit dem ersten Flughafen unterschrieben und es ist in Los Angeles. Wir freuen uns sehr“, so die Schauspielerin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare