+
Mark Sanchez ist der neue Mann an der Seite von Eva Longoria.

Diesen Football-Star liebt Eva Longoria

New York - Eva Longoria ist wieder in festen Händen. Die Schauspielerin hat sich den Football-Quarterback Mark Sanchez geangelt und plauderte gleich über ihre neue Liebe.

Rund zwei Jahre nach der Trennung von dem Basketballspieler Tony Parker ist „Desperate Housewives“-Star Eva Longoria (37) wieder mit einem Sportler zusammen. Sie habe eine Beziehung zu Mark Sanchez, Football-Quarterback bei den New York Jets, begonnen, bestätigte Longoria am Donnerstag (Ortszeit) in der US-Fernsehsendung Extra. „Mark und mir geht es gut. Wir sind einfach glücklich, dass wir miteinander ausgehen.“ Mehr wollte sie zu ihrer neuen Beziehung mit dem Football-Star nicht sagen.

Künftig wolle sie sich auch nur noch mit Kollegen umgeben, die sie möge, sagte Longoria dem US-Magazin People. „Das Leben ist so kurz. Man sollte sich nur mit Menschen umgeben, die sich gegenseitig zu besseren Menschen machen." Deshalb trete sie als Co-Moderatorin der Latino-Preise Alma Awards zusammen mit ihrem guten Freund und Kollegen, dem Komiker George Lopez (51), auf. „Wir sind beide an einem Punkt im Leben angekommen, wo wir in unseren Karrieren viel erreicht haben und wir arbeiten nur noch mit Leuten zusammen, mit denen wir zusammen arbeiten möchten.“ Die „Alma Awards“ zeichnen Latinos aus, die in den USA erfolgreich in der Musik-, Film- und TV-Branche sind. Der Fernsehsender NBC strahlt die Gala am 21. September aus.

Liebe trotz großen Altersunterschieds

Liebe trotz großen Altersunterschieds

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare