Lopez und Affleck streuen Gerüchte über mögliche Hochzeitsorte

- New York - Details zu den Hochzeitsplänen von HollywoodStar Ben Affleck (30) und Popsängerin Jennifer Lopez (33) sollen offenbar so lange wie möglich geheim gehalten werden - auch wenn das Paar vor kurzem als Termin den 5. Oktober genannt hatte. Bei Pressegesprächen zu ihrem gemeinsamen Film "Gigli" machte sich Affleck einen Spaß daraus, Journalisten völlig verschiedene Orte zu nennen.

Dem einen berichtete er von den Plänen auf Kauai, einer Insel in der Nähe von Hawaii, zu dem nächsten sagte er: "Es ist in Südafrika". Afflecks Sprecher sagte laut Internet-Filmdatenbank "imdb.com" zu dem Thema: "Ich habe bisher von Ben sieben verschiedene Versionen gehört, wann und wo die Hochzeit gefeiert werden soll. Hawaii hat wenigstens das wärmste Klima".<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Anfang der 70er Jahre sang und schauspielerte sich David Cassidy in die Herzen von Millionen Mädchen weltweit. Mit seinen Hits ging er auf umjubelte Tourneen. Doch der …
Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"

Kommentare