Lopez und Anthony machen gemeinsame Sache

Pasadena - Nach ihrer Trennung im vergangenen Sommer haben sich Jennifer Lopez und Marc Anthony wieder vereint - allerdings nur zu Werbezwecken.

Die beiden Sänger und Schauspieler traten am Samstag gemeinsam auf der Bühne auf, um für ein Musikprojekt zu werben. Die Serie “Q'Viva! The Chosen“ ist ab Ende Januar bei einem US-Fernsehsender zu sehen. Anthony reichte am Samstag seiner Noch-Ehefrau die Hand, um ihr beim Treppensteigen zu helfen. Später bewunderte er ihren Schmuck.

Die 42-jährige Lopez und der ein Jahr ältere Anthony hatten im vergangenen Jahr das Ende ihrer Beziehung nach sieben Jahren Ehe bekannt gegeben.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare