+
Lothar Matthäus und seine Anastasia sind jetzt ein Ehepaar.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet...

Matthäus hat geheiratet - zum fünften Mal!

  • schließen

München - Lothar Matthäus hat es getan - schon wieder! Wie die "Bild" berichtet, gaben sich "Loddar" und seine Anastasia in der Slowakei das Ja-Wort - bereits die fünfte Hochzeit für den deutschen Rekordnationalspieler.

Es klingt fast schon nach einer Frage bei der RTL-Quizsendung "Wer wird Millionär": Wieviele Frauen hat Lothar Matthäus schon geheiratet? Und da man in dieser Angelegenheit langsam den Überblick verlieren kann, dürfte die richtige Beantwortung dieser Aufgabe bei Quizmoderator Günther Jauch einen mindestens vierstelligen Euro-Betrag bringen.

Matthäus: "Ich hoffe, sie ist meine letzte Ehefrau"

Seit Samstag, den 15. November 2014 lautet die korrekte Antwort: fünf! Denn der deutsche Rekordnationalspieler hat in der Slowakei Anastasia Klimko, seiner Lebensgefährtin und Mutter seines sieben Monate alten Sohnes Milan, das Ja-Wort gegeben. Das berichtet die "Bild". "Ich hoffe, dass Anastasia meine letzte Ehefrau wird", äußerte sich Matthäus grinsend vor der Eheschließung.

Die Hochzeit fand in der Südslowakei statt in einem Schloss namens "Château Béla". Ganze drei Tage sind für die Feierlichkeiten veranschlagt. Unter den 60 geladenen Gästen soll auch "Kaiser" Franz Beckenbauer sein.

Die 25-jährige Anastasia ist für Matthäus bereits Gattin Nummer fünf. Der 53-Jährige ehelichte vor ihr schon Sylvia, Lolita, Marijana und Liliana.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare