+
Ex-Nationalspieler Lothar Matthäus spendet Lena nach ihrem 10. Platz beim Grand Prix Eurovision Trost.

Lothar Matthäus: Kopf hoch, Lena!

Frankfurt/Main - Lothar Matthäus (50), der selbst die Höhen und Tiefen des Lebens kennt, spendet Lena (19) Trost. “Dass nicht jedes Jahr die Sonne scheint und nicht jedes Jahr der erste Platz herausspringt, ist völlig normal“, sagte er.

Der deutsche Fußball-Rekordnationalspieler äußerte sich am Montag in Frankfurt zum Abschneiden Lenas beim Gand-Prix-Finale. “Sie hat Deutschland wieder salonfähig gemacht im Musik-Bereich. Das war ein großer Erfolg von ihr“, erinnerte er an Lenas Triumph beim Eurovision Song Contest in Oslo 2010. Der zehnte Platz am Samstag bei der versuchten Titelverteidigung sei kein Grund, sich zu schämen.

Bilder vom Eurovision Song Contest

Bilder vom Eurovision Song Contest

Als Ratschlag gab Matthäus ihr mit auf den Weg: “Sie sollte mit ihrem Umfeld, mit dem sie bisher gearbeitet hat, weiter zusammenarbeiten - das ist professionell, da wird sie gut betreut.“

dpa

Süß und hauteng: So macht sich Lena heiß auf den Song Contest

Süß und hauteng: So macht sich Lena heiß auf den Song Contest

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
Nachdem Schauspieler Johnny Depp im „Scherz“ zum Mord an Donald Trump aufgerufen hatte, schaltet sich jetzt seine Familie via Twitter ein.
Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich

Kommentare