+
Luc Besson bereitet das Actiondrama "The Lake" vor. Foto: Jimmy Morris

Luc Besson gewinnt Sullivan Stapleton für Action-Drama

Los Angeles (dpa) - Der französische Starregisseur und Drehbuchautor Luc Besson (55, "Lucy") holt den Australier Sullivan Stapleton (37, "300: Rise of an Empire") für sein nächsten Projekt vor die Kamera.

Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, soll er in "The Lake" eine Gruppe von Navy-Seal-Soldaten anführen, die in einem See im Kriegsgebiet von Serbien einen verborgenen Schatz aufspüren. Die Dreharbeiten sollen im April unter der Regie von Steven Quale ("Storm Hunters") beginnen. Besson und "The Equalizer"-Autor Richard Wenk liefern das Drehbuch. Zuletzt brachte Besson mit seiner Firma EuropaCorp das Finale der "Taken"-Trilogie mit Liam Neeson als Ex-CIA-Agent in die Kinos.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare