Luca Toni lobt deutschen Modestil

München/Hamburg - Die Deutschen kleiden sich weniger schlimm als der italienische Top-Stürmer des FC Bayern erwartet hatte.

Luca Toni (30) ist vom guten Modestil der Deutschen überrascht. "Zugegeben, manchmal zieht ihr euch schon ziemlich übel an, vor allem beim Kombinieren. Aber insgesamt muss ich sagen, dass die Unterschiede zu Italien weniger groß sind, als ich dachte", sagte er der Männerzeitschrift "GQ Gentlemen's Quarterly". Zusammen mit seinen Teamkollegen des FC Bayern München posierte der Italiener unlängst in Outfits des Modelabels Hugo Boss vor der Kamera.

Schönheit und gutes Aussehen seien ihm keineswegs egal, trotzdem müsse er sich nicht ständig im Spiegel betrachten. "Mich stört ein bisschen, dass die Leute heute alle perfekt aussehen wollen", sagte der 1,94 Meter große Frauenschwarm.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare