+
Richard Lugners Tochter interessiert sich nicht für den Opernball.

Lugners Tochter will nicht zum Opernball-Debüt

Wien - Bei seiner eigenen Tochter beißt der Wiener Society- Löwe Richard “Mörtel“ Lugner auf Granit. Die 17-jährige Jacqueline will schlichtweg nicht als Debütantin auf dem Wiener Opernball glänzen.

Dabei gäbe es wohl für den Papa nichts Schöneres, als seine Tochter im Eröffnungskomitee zu wissen, während er mit einem Star in der Loge weilt. “Sie wird es wahrscheinlich nie machen, sie war noch nicht einmal in der Tanzschule“, sagte der Baumeister der Nachrichtenagentur APA in Wien.

Dass die blonde 17-Jährige ausschlägt, was für viele Gleichaltrige ein Traum ist, liege an ihrem Freund. Der Eventmanager Helmut Werner habe zu dem Auftritt keine Lust, aber mit einem Ersatzpartner gebe sich Jacqueline nicht zufrieden, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare