+
Richard Lugners Tochter interessiert sich nicht für den Opernball.

Lugners Tochter will nicht zum Opernball-Debüt

Wien - Bei seiner eigenen Tochter beißt der Wiener Society- Löwe Richard “Mörtel“ Lugner auf Granit. Die 17-jährige Jacqueline will schlichtweg nicht als Debütantin auf dem Wiener Opernball glänzen.

Dabei gäbe es wohl für den Papa nichts Schöneres, als seine Tochter im Eröffnungskomitee zu wissen, während er mit einem Star in der Loge weilt. “Sie wird es wahrscheinlich nie machen, sie war noch nicht einmal in der Tanzschule“, sagte der Baumeister der Nachrichtenagentur APA in Wien.

Dass die blonde 17-Jährige ausschlägt, was für viele Gleichaltrige ein Traum ist, liege an ihrem Freund. Der Eventmanager Helmut Werner habe zu dem Auftritt keine Lust, aber mit einem Ersatzpartner gebe sich Jacqueline nicht zufrieden, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare