+
Lupita Nyong'o könnte bei "Intelligent Life" mt dabei sein. Foto: Eugene Garcia

Lupita Nyong’o für "Intelligent Life" im Gespräch 

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong’o (32, "12 Years a Slave", "Star Wars: Das Erwachen der Macht") ist als Hauptdarstellerin für den Science-Fiction-Thriller "Intelligent Life" im Gespräch.

"Variety" zufolge soll sie eine mysteriöse Frau spielen, die sich als Alien entpuppt. Sie ist das Liebesobjekt eines UN-Mitarbeiters, der in einem Projekt für mögliche Begegnungen mit Außerirdischen arbeitet. Das Drehbuch stammt von "Jurassic World"-Regisseur Colin Trevorrow und Derek Connolly. Steven Spielberg ist als Produzent an Bord. "Selma"-Regisseurin Ava DuVernay zählt zu den Regie-Kandidaten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern

Kommentare