Madonna bekommt Besuch von Adoptions-Inspektor

London - Popdiva Madonna (48) und ihr afrikanischer Ziehsohn David bekommen Besuch von einem Kinderschutz-Inspektor aus Malawi. Der Mann werde prüfen, ob der Starrummel um die Sängerin dem Kind schade, sagte der Leiter der Kinderschutzbehörde, Penston Kilembe, der Zeitung "Daily Mail".

Er habe Sorge, dass der Rummel um die Familie die psychologische Entwicklung des Kindes stören könnte. Kilembe soll nach Angaben der Zeitung einem Gericht über seine Eindrücke berichten. Madonna hatte den damals 13 Monate alten David Oktober 2006 in einem Waisenhaus ausgewählt.

Die Popsängerin durfte das Kind nach einer gerichtlichen Sondergenehmigung zunächst für eine Prüfzeit von 18 Monaten mit nach Großbritannien nehmen. Der Inspektor werde im August anreisen und bleibe bis zu fünf Tage bei Madonna und ihrem Mann Guy Richie in London, hieß es. "Normalerweise haben Kinder nicht jeden Tag eine Kamera vor dem Gesicht. Wir prüfen, ob David sich an seine neue Familie gewöhnt hat", sagte Kilembe. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung

Kommentare