+
Madonna bekommt hohe Entschädigungszahlung von einer Zeitung wegen der Veröffentlichung ihrer Hochzeitsfotos.

Madonna bekommt Entschädigung von Zeitung

London - Popdiva Madonna erhält wegen der Veröffentlichung privater Hochzeitsfotos hohe Entschädigungszahlungen von einer britischen Zeitung.

Lesen Sie auch:

Madonna will nie wieder heiraten

Die Sängerin (51) akzeptierte am Dienstag ein entsprechendes Urteil eines Londoner Gerichts. Die Summe wurde nicht genannt. Das Geld der “Mail on Sunday“ will Madonna laut ihrem Anwalt ihrer Wohltätigkeitsorganisation zukommen lassen, die sich um Waisenkinder im südostafrikanischen Malawi kümmert. Die Sängerin war nicht selbst vor dem Londoner Gericht erschienen. Der Popstar hatte von der “Mail on Sunday“ fünf Millionen Pfund (5,4 Millionen Euro) wegen Verletzung der Privatsphäre und Urheberrechte verlangt.

Die Sonntagszeitung hatte im vergangenen Oktober zehn Fotos von ihrer Hochzeit mit dem britischen Filmregisseur Guy Ritchie veröffentlicht, ohne den Star zu kontaktieren. Madonna und Ritchie hatten im Dezember 2000 auf einem schottischen Schloss geheiratet; im vergangenen November ließen sie sich scheiden. Die Hochzeitszeremonie war damals streng exklusiv. Die Bilder hatte ein Innenarchitekt heimlich kopiert, als er in Madonnas Haus in Beverly Hills arbeitete.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rihanna bekommt Menschlichkeitspreis
Die aus der Karibik stammende R'n'B-Sängerin hat schon viele Auszeichnungen für ihre Musik erhalten, nun wird sie für ihre Charity-Arbeit geehrt: Die US-Universität …
Rihanna bekommt Menschlichkeitspreis
Rihanna bekommt Menschlichkeitspreis verliehen
New York - R'n'B-Sängerin Rihanna wird von der US-Universität Harvard für ihre Charity-Arbeit geehrt. Die 29-Jährige wird als „Humanitarian of the Year“ ausgezeichnet.
Rihanna bekommt Menschlichkeitspreis verliehen
US-Schauspieler Nick Cannon erneut Vater geworden
Seine Scheidung von Mariah Carey hat in den Medien für großen Wirbel gesorgt, der US-Schauspieler hatte aber auch noch Kraft für neue Projekte - nun ist er zum dritten …
US-Schauspieler Nick Cannon erneut Vater geworden
Brit Awards: Diese Stars wurden ausgezeichnet
London - David Bowie bekommt bei den Brit Awards posthum zwei Auszeichnungen. Die Musikbranche feiert auch den verstorbenen Sänger George Michael. Und Katy Perry wurde …
Brit Awards: Diese Stars wurden ausgezeichnet

Kommentare