+
Madonna und ihr Ex-Mann stritten um das Sorgerecht für Sohn Rocco. 

Sorgerechtsstreit um Rocco beigelegt

Madonnas Sohn bleibt bei Papa in London

New York - Popstar Madonna und Ex-Ehemann Guy Ritchie haben ihren Sorgerechtsstreit um Sohn Rocco (16) beigelegt.

Das berichteten US-Medien am Mittwoch unter Berufung auf Gerichtsunterlagen. Der Fall sei abgeschlossen, teilte Ritchies Anwalt Peter Bronstein nach Angaben der Zeitung „New York Daily News“ mit. Die Eltern hätten sich darauf geeinigt, dass Rocco weiter in London bei seinem Vater wohnen und dort zur Schule gehen werde.

Der Streit hatte sich über Monate hingezogen. Madonna und Ritchie hatten sich zunächst das Sorgerecht geteilt, bis sich Rocco Ende 2015 entschloss, ganz zu seinem Vater zu ziehen. Madonna drängte vor Gericht darauf, dass er nach New York zurückkehren sollte.

Die Sängerin und der für „Sherlock Holmes“-Filme bekannte Regisseur hatten sich 2008 nach rund acht Jahren Ehe getrennt.

dpa

Einfach nur nervig: Die meist verhassten Stars

Madonna feiert emotionalen Geburtstag mit Rocco


Auch interessant

Meistgelesene Artikel

San Francisco feiert 50. Jubiläum seines "Summer of Love"
"If you're going to San Francisco/Be sure to wear some flowers in your hair", sang Scott McKenzie vor 50 Jahren in seinem Flower-Power-Hit "San Francisco". In diesem …
San Francisco feiert 50. Jubiläum seines "Summer of Love"
Neuer Look? Selena Gomez schockt Fans mit Instagram-Foto
Los Angeles - Wie leicht man Fans doch schocken kann! Selena Gomez sorgte bei Instagram für Wirbel bei ihren Anhängern - doch die kollektive Schnappatmung erwies sich …
Neuer Look? Selena Gomez schockt Fans mit Instagram-Foto
Fahri Yardim bekam als Fußballfan ein schwieriges Geschenk
Es ist ohne Zweifel ein originelles Geschenk - ein Trikot, das gleich zwei Fußballvereine repräsentiert. Doch damit kann sich Schauspieler Fahri Yardim nicht ohne …
Fahri Yardim bekam als Fußballfan ein schwieriges Geschenk
Berlusconi nach Sturz im Krankenhaus behandelt
Mailand - Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi ist nach einem Sturz in einem Mailänder Krankenhaus behandelt worden.
Berlusconi nach Sturz im Krankenhaus behandelt

Kommentare