+
Den Kindern zuliebe wollen Madonna und Guy Ritchie gemeinsam Weihnachten feiern.

Madonna feiert Weihnachten mit Guy Ritchie

Madonna feiert Weihnachten mit Guy Ritchie

London - Das erste Weihnachtsfest nach der Scheidung wollen Popdiva Madonna (50) und ihr Ex-Mann Guy Ritchie (40) der Kinder zuliebe wohl gemeinsam in England feiern.

Das frühere Promi-Ehepaar habe sich darauf geeinigt, das Fest traditionell mit den drei Kindern Lourdes (12), Rocco (8) und David (3) auf Ritchies Landsitz in der südenglischen Grafschaft Wiltshire zu begehen, berichtete die britische Zeitung "Mail on Sunday".

"Madonna und Guy wollen das beste für die Kinder, deshalb hat sie entschieden, nach England zu kommen, damit die Kinder mit ihrem Vater zusammen sein können", zitierte das Blatt eine Bekannte des Paares. Madonna soll dem Bericht zufolge am 23. Dezember mit den Kindern in England ankommen und für mehrere Tage bleiben. Ritchie möchte einen Truthahn zum Fest servieren lassen.

Nach rund acht Jahren Ehe hatten sich die Sängerin und der Regisseur im November in London scheiden lassen. Beide teilen sich das Sorgerecht für ihren gemeinsamen Sohn Rocco und den Adoptivsohn David. Tochter Lourdes stammt aus einer früheren Beziehung Madonnas. Allerdings streiten sich beide darüber, wo die Kinder leben sollen. Während Madonna die Kinder bei sich in New York haben möchte, will Ritchie, dass zumindest Rocco in London bleibt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Megaheißes Foto! Lena Meyer-Landrut posiert im Deutschland-Trikot - und vergisst dabei die Hose
Lena Meyer-Landrut schien sich wie viele andere besonders auf das erste Deutschland-Spiel zu freuen. Auf Instagram überraschte sie ihre Fans deshalb mit einem ganz …
Megaheißes Foto! Lena Meyer-Landrut posiert im Deutschland-Trikot - und vergisst dabei die Hose
Bundespräsident Steinmeier eröffnet Kieler Woche
Segeln, Musik, Spiel und Spaß - die Kieler Woche fasziniert schon am Auftaktwochenende ein Millionenpublikum. Bundespräsident Steinmeier dröhnte das Eröffnungssignal …
Bundespräsident Steinmeier eröffnet Kieler Woche
Hübscher als die echte Helene Fischer? Double bekommt jede Woche zwei Heiratsanträge
Helene Fischer (33) hat mit ihrem Song „Atemlos“ das Leben einer 29-Jährigen völlig auf den Kopf gestellt. Die Dresdnerin kann sich vor Heiratsanträgen kaum noch retten. 
Hübscher als die echte Helene Fischer? Double bekommt jede Woche zwei Heiratsanträge
So sehen wir Helene Fischer selten: Auf einmal verliert sie die Fassung  
Bei russischem Zupfkuchen in einem lauschigen Gutshof in Dagobertshausen verliert Helene Fischer auf einmal die Fassung. Aber das ist noch nicht alles.
So sehen wir Helene Fischer selten: Auf einmal verliert sie die Fassung  

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.