+
Madonna ist vor ihren Fans geflüchtet.

Madonna flieht vor Fans

Nizza - Schock für Madonna: Plötzlich stürmten tausende Fans den Filmset. Hals über Kopf musste die Sängerin und Neu-Regisseurin vor dem Mob fliehen.

Kameramann Hagen Bogdanski ist mit Madonna vom Set geflüchtet. „Plötzlich waren da Tausend Leute“, sagte der 47-Jährige der „Berliner Morgenpost“ (Dienstagsausgabe). Bei den Dreharbeiten des am Donnerstag in den deutschen Kinos startenden Historiendrama „W.E.“, bei dem Madonna Regie führte, wurde das Team in Nizza von Paparazzi und Fans belagert. „Hunderte von Wahnsinnigen“ hätten vor dem Set übernachtet, um einen Blick auf den Popstar Madonna zu erhaschen.

Wer ist freizügiger: Madonna oder die jungen Popstars?

Nackte Haut bei Popstars

Kameramann Bogdanski dreht derzeit eine Verfilmung des Weltbestsellers von Noah Gordons „Der Medicus“. Madonna tritt am 28. und 30. Juni in Berlin und am 10. Juli in Köln auf.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Oscar-Nominierungen 2017: Wer bekommt eine Chance auf die Trophäe?
Los Angeles - Am 26. Februar wird wieder der begehrte Filmpreis, der Oscar, vergeben. Am Dienstagnachmittag werden die Nominierungen bekannt gegeben. Ein deutscher Film …
Oscar-Nominierungen 2017: Wer bekommt eine Chance auf die Trophäe?
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt

Kommentare