+
Madonna und Jesus: In Rio de Janeiro wurden sie eng umschlungen von den Paparazzi erwischt.

Madonna frisch verliebt

Rio de Janeiro - Beim Karneval in Rio zeigte Madonna trotz tosender Partystimmung viel Gefühl. Vielleicht waren es auch die heißen Samba Rhythmen die den Herzschlag der Pop-Queen höher jagten.

Von wegen Trennung: Madonna und Jesus Luz zeigten sich knutschen und flirtend in der Öffentlichkeit. Das Paar wirkte verliebt und ziemlich vertraut, sagten Beobachter.

Fast wie eine ganz normale Familie feierte die 52-Jährige mit Tochter Mercy (4) und Jesus (23) Karneval in Rio. Trotz allem zeigte sich die Pop-Queen auch von ihrer zärtlichen Seite und genoss die Gesellschaft von Jesus.

Sexy Samba überall in Brasilien

Sexy Samba überall in Brasilien

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare