Frau auf offener Straße in Harlaching erstochen - Täter sieht sie verbluten

Frau auf offener Straße in Harlaching erstochen - Täter sieht sie verbluten
+
Madonna steht weiterhin hoch im Kurs. Foto: Jörg Carstensen

Madonna-Jacke für mehr als 250 000 Dollar versteigert

Los Angeles (dpa) - Eine Jacke von US-Sängerin Madonna (56), in der sie in der Komödie "Susan... verzweifelt gesucht" (1985) zu sehen war, hat bei einer Versteigerung satte 252 000 Dollar (umgerechnet 202 000 Euro) eingebracht.

Das teilte das Auktionshaus Juliens in Los Angeles mit, das immer wieder Memorabilia berühmter Persönlichkeiten versteigert.

Bei der Auktion am Wochenende kamen mehrere Kleidungsstücke unter den Hammer, die Madonna in Filmen, Musikvideos, auf Tourneen und in ihrem Privatleben getragen hat. Ihr Hochzeitskleid aus der Ehe mit dem Schauspieler Sean Penn (54) wechselte für umgerechnet 65 000 Euro den Besitzer. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Adam sucht Eva“ 2017: Melody Haase packt pikante Details über ihr erstes Mal aus
Melody Haase sorgte mit ihrer Teilnahme bei „Adam sucht Eva“ 2017 immer wieder für Gesprächsstoff. Nun berichtet sie, wie ihr erstes Mal war - und das war alles andere …
„Adam sucht Eva“ 2017: Melody Haase packt pikante Details über ihr erstes Mal aus
Comeback von Stefan Raab: Pikante Details aus neuer Show durchgesickert
Stefan Raab ist zurück. Der Entertainer kann es nicht lassen. Doch in seiner neuen TV-Show „Das Ding des Jahres“ nimmt er nicht die gewohnte Rolle ein.
Comeback von Stefan Raab: Pikante Details aus neuer Show durchgesickert
Öko-Test: Viele Parfüms mit allergieauslösenden Stoffen
Allergiker sollten bei Parfüms ganz genau hinsehen. Denn wie Öko-Test jetzt herausgefunden hat, enthalten einige Produkte bedenkliche Stoffe.
Öko-Test: Viele Parfüms mit allergieauslösenden Stoffen
Promis feiern Thanksgiving
Thanksgiving gilt als wichtigstes Familienfest in den USA. Das haben am Donnerstag auch viele Promis gefeiert: in der Küche, auf dem Fußboden oder im Krankenhaus...
Promis feiern Thanksgiving

Kommentare