+
Sängerin Madonna lässt sich von ihren Kindern inspirieren.

Madonna: Das lernt sie von ihren Kindern

Hamburg - Die US-amerikanische Sängerin Madonna hat zwei leibliche Kinder mit Guy Ritchie und adoptierte zwei weitere Kinder aus Malawi. Was sie von ihren Kindern alles lernen kann:

Superstar Madonna (53) bekommt durch die Musikvorlieben ihrer vier Kinder neue Anreize und Inspiration. „Meine Kinder haben einen sehr guten Geschmack“, sagte die US-amerikanische Sängerin in einem Interview des ZEITmagazins. So beeinflusse die Auswahl ihrer Kinder auch ihren eigenen Geschmack. Umgekehrt spiele sie ihren Kindern aber auch Musikstücke vor, zum Beispiel alte Stücke von Edith Piaf oder Kurtis Blow. „Wir helfen uns gegenseitig“, sagte sie.

Auch bei neuen Tanzschritten könne sie von ihren Kindern lernen. Ihr Sohn tanze leidenschaftlich gerne Breakdance und bringe ihr auch Schritte bei. Mit ihrem eigenen Lernerfolg ist die 53-Jährige allerdings nicht zufrieden. Sie sei noch ziemlich schlecht, kommentierte sie ihre Fortschritte. Mit ihrem neuen Pop-Album „MDNA“ geht Madonna ab dem 31. Mai auf Welttournee. In Deutschland tritt sie in Berlin und Köln auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare