Madonna hat noch Angst vor Jackson-Interviewer

- London - Auch US-Popsängerin Madonna (44) möchte sich vom britischen Promi-Journalisten Martin Bashir interviewen lassen, traut sich aber noch nicht so recht. Bashir, der das berühmte Gespräch mit Prinzessin Diana führte und unlängst Michael Jackson das Geständnis entlockte, dass dieser nach wie vor mit kleinen Jungs in einem Bett schläft, hat einem Bericht des "Star" zufolge bereits großes Interesse an einer Reportage über Madonna und an einem Interview angemeldet.

Aber Madonna verlangt nach wie vor, dass sie das Filmmaterial zensieren darf - und darauf lässt sich Bashir nicht ein. "Aber sie ist sehr interessiert", hieß es. Mittlerweile hat sich Bashir schon auf das nächste Objekt seiner Neugier gestürzt: Schauspielerin Liz Hurley.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare