Madonna und Guy Ritchie kaufen Kabbala-Zentrum in London

- London - US-Star Madonna (44) und Ehemann Guy Ritchie haben fünf Millionen Euro (3,65 Mio Pfund) gespendet, um in London ein Zentrum für die mystische jüdische Kaballa-Geheimlehre (hebr. "Überlieferung") zu errichten. Die Pop-Queen und ihr englischer Ehemann sind nach einem Bericht der Sonntagszeitung "Observer" mit Abstand die "reichsten Jünger" der seit Jahrtausenden überlieferten esoterischen und theosophischen Bewegung. Mick Jagger, Jerry Hall, Elton John, das Model Naomi Campbell, Elizabeth Taylor und Barbra Streisand gehören zu den Anhängern.

<P>Bisher war bekannt, dass Madonna und Ritchie in Los Angeles mit Rabbi Jehuda Berg Kaballa-Kurse machten. Madonna hat die Auswirkungen auf sie persönlich als "revolutionär" bezeichnet. Rabbi Berg sagte laut "Observer" über seine Schülerin: "Sie hat sich total verändert. Sie ist eine fantastische Mutter und eine wunderbare Ehefrau. Ihre Transformation ist beispielhaft."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Take That, O-Town usw.: Was machen die bekanntesten Boygroups von damals heute eigentlich? 
Blue, O-Town, Westlife und Take That - sie alle haben ähnliche Karrieren hinter sich. Doch wie steht es um die Jungs eigentlich heute?
Take That, O-Town usw.: Was machen die bekanntesten Boygroups von damals heute eigentlich? 

Kommentare