Madonna in Rock and Roll Hall of Fame

Los Angeles/New York - Madonna, John Mellencamp und Leonard Cohen sind unter den fünf Finalisten, die in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen werden.

Wie die Betreiber der Ruhmeshalle in Cleveland (US-Bundesstaat Ohio) bekanntgaben, wird auch den Gruppen The Dave Clark Five und The Ventures die Ehre zuteil. Jedes Jahr steigen fünf Rock-Interpreten in die Hall of Fame auf. Donna Summer und die Beastie Boys, die ebenfalls zu den Anwärtern gehörten, kamen nicht in die Endrunde.

600 Musiker, Vertreter der Plattenindustrie sowie Kritiker wählten die Top-Kandidaten aus. Die Gala-Zeremonie findet traditionell im März im Waldorf Astoria Hotel in New York statt. Voraussetzung für die Aufnahme in die Hall of Fame ist, dass eine Band oder ein Interpret bereits vor mindestens 25 Jahren mit einer Rock'n'Roll- Platte Furore gemacht hat.

Madonna hat seit ihrem Debüt mit "Madonna" (1982) mehr als 20 Alben herausgebracht. Zu John Mellencamps ersten Hits zählen "Hurts So Good" und "Jack & Diane". Der Kanadier Leonard Cohen wurde in den 60er Jahren mit dem Song "Suzanne" zur Folk-Ikone.

Im vergangenen Frühjahr waren die amerikanische Rock-Band R.E.M. ("Everybody Hurts") und die Sängerin Patti Smith gemeinsam mit den Bands The Ronettes, Van Halen und Grandmaster Flash And The Furious Five in die Ruhmeshalle aufgestiegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Mutti ist so stolz und zeigt es auch: Cindy Crawford kann sich, wenn es um ihren Kinder geht, kaum zurück halten. Das Supermodel (51) jubelt über ihren Nachwuchs. Ist …
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt

Kommentare