+
Madonna hat einen Schwächeanfall auf der Bühne erlitten.

Video: Madonna kollabiert auf der Bühne

Sofia - Sorge um die Queen of Pop: Madonna hat bei ihrem Konzert in Sofia einen Schwächeanfall auf der Bühne erlitten. Zu sehen ist das Ganze in einem Video.   

Hier ist das Video von Madonnas Schwächeanfall in Sofia zu sehen

Zunächst bewegt sich Madonna locker und leicht wie immer. Sie tänzelt zur Musik, flirtet mit ihren Bühnenboys. Doch plötzlich fällt sie nach hinten, wie blick.ch berichtet. Zum Glück stehen zwei Tänzer bereit, die die Queen of Pop auffangen. Einer der beiden schüttelt sie, Madonna kommt wieder zu sich.

Nach einer Schrecksekunde setzt die sonst so durchtrainierte und fit wirkende Amerikanerin ihren Auftritt fort. Sie soll darauf bestanden haben, wie Bunte Online und die englische Boulevard-Zeitung The Sun melden.

Doch damit nicht genug. Wenig später soll sie gleich nochmal kolabiert sein.

Madonna habe beim Konzert längere Pausen zwischen den Songs gebraucht als sonst, schreibt The Sun. Sie soll an Blutarmut und totaler erschöpfung gelitten haben.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare