Madonna startet Welttournee in Los Angeles

- Los Angeles - Nach einer dreijährigen Tournee-Pause hat Popstar Madonna (45) in Los Angeles ihre Re-Invention Tour gestartet. Nach drei Konzerten in L.A. wird die Sängerin u.a. in Las Vegas, Miami und New York auftreten, bevor sie im August in London und Paris auf der Bühne steht.

<P>Nach jüngsten Medienberichten soll der Popstar geplante Konzerte in Israel nach Erhalt von Morddrohungen gegen sie und ihre Kinder abgesagt haben. Nach Angaben ihres Managements werden über 750 000 Fans bei der Konzertreise mit 50 Shows erwartet. </P><P>Madonna wird von 110 Helfern begleitet. Sie tritt mit zwölf Tänzern auf und wechselt fünf Mal die Kostüme. Berühmte Modehäuser, darunter Chanel, Jean Paul Gaultier, Christian Lacroix und Stella McCartney hätten die Sängerin für ihre aufwendige Bühnenshow eingekleidet, hieß es vor dem Tournee-Start.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen

Kommentare