+
Madonna

Verletzung durch High Heels

Madonna trainiert auf Krücken im Fitnessstudio

Los Angeles - Superstar Madonna (55) lässt sich von einer Verletzung nicht vom Sport abhalten. Sie erfinde ein neues Training auf Krücken, schrieb die „Queen of Pop“ bei Facebook.

„Neue Neurotransmitter aufzuwecken, macht immer Spaß.“ Dazu postete sie ein Foto, dass sie auf Krücken im Fitnessstudio zeigt. US-Medien zitierten Madonnas Sprecherin, sie habe sich beim Tanzen in High Heels verletzt. Es gehe ihr aber gut und in einer Woche könne sie schon wieder ohne Krücken laufen. Sportskanone Madonna („Like A Virgin“) gründete 2010 ihre eigene Fitnesskette. Im vergangenen Oktober eröffnete sie auch ein Studio in Berlin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester
Die Tragödie von Manchester hat auch Céline Dion tief bewegt. Bei einem Konzert in Leeds gedachte sie der Opfer mit rührenden Worten.
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester

Kommentare