+
Madonna

Verletzung durch High Heels

Madonna trainiert auf Krücken im Fitnessstudio

Los Angeles - Superstar Madonna (55) lässt sich von einer Verletzung nicht vom Sport abhalten. Sie erfinde ein neues Training auf Krücken, schrieb die „Queen of Pop“ bei Facebook.

„Neue Neurotransmitter aufzuwecken, macht immer Spaß.“ Dazu postete sie ein Foto, dass sie auf Krücken im Fitnessstudio zeigt. US-Medien zitierten Madonnas Sprecherin, sie habe sich beim Tanzen in High Heels verletzt. Es gehe ihr aber gut und in einer Woche könne sie schon wieder ohne Krücken laufen. Sportskanone Madonna („Like A Virgin“) gründete 2010 ihre eigene Fitnesskette. Im vergangenen Oktober eröffnete sie auch ein Studio in Berlin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Glamour-Event des Jahres
Los Angeles - Die Welt fiebert gespannt der Verleihung der Oscars 2017 entgegen. Wir berichten im Live-Ticker von der Oscar-Verleihung.
Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Glamour-Event des Jahres
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Kommentare