+
Madonna bei einer Bühnenshow.

Madonna trifft Angehörige der Unfallopfer

Paris - Drei Tage nach einem tödlichen Unfall beim Bühnenaufbau in Marseille ist die amerikanische Popsängerin Madonna mit den Angehörigen der Opfer zusammengekommen.

Lesen Sie hierzu auch:

Auftritt abgesagt: Zwei Tote bei Aufbau für Madonna-Konzert

“Madonna ist eine Frau des Herzens, dieser Besuch bedeutet uns sehr viel“, sagte der beigeordnete Bürgermeister von Marseille , Maurice di Nocéra, der Deutschen Presse-Agentur dpa. Sie sei am frühen Abend in Marseille eingetroffen und habe zunächst die Familie eines der Opfer in Aix-en- Provence getroffen. Anschließend wollte sie in Begleitung des Bürgermeisters Jean-Claude Gaudin zwei Krankenhäuser besuchen.

Bei den Aufbauarbeiten für ein Konzert waren am vergangenen Donnerstag zwei Arbeiter ums Leben gekommen. Ein 53-jähriger Franzose starb gleich am Unfallort, ein 32 Jahre alter Brite erlag am Freitag seinen Verletzungen. Acht Bühnenarbeiter wurden verletzt.

“Ich bin tief bestürzt über diese tragische Nachricht“, schrieb Madonna auf ihrer Website. “Ich bete für die Verletzten und ihre Familien und mein tiefes Mitgefühl gilt allen, die von dieser herzzerreißenden Nachricht betroffen sind.“ Die Popsängerin (“Like a Virgin“) wollte am Sonntag im Rahmen ihrer “Sticky & Sweet“-Tour in der Hafenstadt am Mittelmeer auftreten.

Das Konzert im Stadion Vélodrome wurde nach dem Unfall abgesagt. Das 60 Tonnen schwere Bühnendach stürzte teilweise ein, weil eine Seilwinde brach. Einer der Kräne fiel ebenfalls um. Die Bühne sei wie ein Kartenhaus zusammenfallen, sagte ein Augenzeuge dem Regionalblatt “La Provence“. Im Stadion des Fußballclubs Olympique Marseille waren zuletzt AC/DC und Johnny Hallyday aufgetreten. Zu dem Madonna-Konzert wurden 40 000 Menschen erwartet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare