+
Madonna bei ihrem Konzert in München

Madonna sahnt mit ihrer Welttour ab

München - Die Popsängerin spielt mit ihrer “Sticky and Sweet“-Konzertserie die bislang höchste Summe eines Solokünstlers ein. Damit toppt sie ihren eigenen Rekord.

Lesen Sie dazu:

Video: Madonna kollabiert auf der Bühne

Popsängerin Madonna (51) hat mit ihrer aktuellen “Sticky and Sweet“-Welttour, die sie in 32 Länder führte, richtig Kasse gemacht. Die Einnahmen belaufen sich laut Veranstalter “Live Nation“ auf rund 408 Millionen Dollar (286 Millionen Euro), die höchste Summe, die je ein Solokünstler eingespielt hat.

Dies berichtet die BBC auf ihrer Website. Mit diesem Ergebnis toppte Madonna ihren eigenen Rekord von 194 Millionen Dollar (136 Millionen Euro), die sie 2006 mit ihrer “Confessions“-Tour eingenommen hatte. Bei ihrer aktuellen Tour gab Madonna 85 Konzerte, zuletzt trat sie in dieser Woche bei zwei Konzerten in Israel auf, wo die glühende Kabbala-Anhängerin auch ein umfangreiches privates Besuchsprogramm absolvierte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Seit fast 50 Jahren steht Steven Tyler auf der Bühne. Auf seine Band Aerosmith und deren Erfolg ist er stolz - doch das Drumherum im Musikbusiness geht ihm ziemlich auf …
Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!

Kommentare