+
Madonna hat sich in den letzten Wochen und Monaten immer wieder für Hillary Clinton stark gemacht. Foto: John G. Mabanglo/Archiv

US-Wahl

Madonna wirbt bei Parkkonzert für Hillary Clinton

Wenige Stunden vor der US-Präsidentschaftswahl hat Madonna nochmals für Hillary Clinton geworben - mit einem ungewöhnlichen Konzert in New York.

New York (dpa) - Superstar Madonna (58) hat am Abend vor der US-Präsidentschaftswahl ein Überraschungskonzert in einem New Yorker Park gegeben. 

"Das ist ein Konzert über Frieden. Wir wollen und wir werden eine Präsidentin wählen, die dafür sorgt, dass Amerika großartig bleibt", sagte die US-Musikerin, wie Videos im Internet zeigen.

Rund 300 Leute versammelten sich laut US-Medienberichten am Montagabend (Ortszeit) bei dem rund 30-minütigem Konzert, das die Sängerin kurz vorher bei Twitter angekündigt hatte.

Madonna spielte dabei auf ihrer Gitarre Hits wie "Like a Prayer", "Express Yourself" und "Don't Tell Me" und ermunterte ihre Anhänger immer wieder, am nächsten Tag für die Demokratin Hillary Clinton zu stimmen. "Wir werden eine Präsidentin wählen, die nicht diskriminiert."

In den Tagen vor der Präsidentschaftswahl an diesem Dienstag hatten sich nochmals mehrere Prominente auf die Seite Clintons gestellt, darunter Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z, Katy Perry, Bruce Springsteen, Lady Gaga und Jon Bon Jovi.

Bericht USA Today mit Videos

Tweet von Madonna

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare