Madonnas Tochter soll in Harry-Potter-Film mitspielen

London - Madonnas Tochter Lourdes soll einem Zeitungsbericht zufolge im nächsten Harry-Potter-Film mitspielen. Das US-Filmstudio Warner Brothers habe die Mutter der Elfjährigen gefragt, ob Lourdes eine Rolle in "Harry Potter und der Halbblutprinz" übernehmen möchte, berichtete die britische Zeitung "The Sun".

Das Mädchen solle in einer kleineren Rolle dem Zauberlehrling helfen, gegen den bösen Lord Voldemort zu kämpfen. Lourdes sei von dem Angebot begeistert, hieß es. Das Hindernis: Madonna (49) unterstütze Lourdes frühe Karriere im Showgeschäft nicht.

Die Elfjährige ist das erste Kind der Pop-Diva, Lourdes Vater ist der kubanische Fitnesstrainer Carlos Leon. Auf Fotos fiel Lourdes schon in frühen Jahren wegen ihres Modebewusstseins auf.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare