+
Heißer, heißer, am heißesten: Rosi Huntington-Whitely führt dieses Jahr die Liste an.

Männermagazin „Maxim“ wählt die heißesten Frauen

Diese Liste wird jedes Jahr weltweit sehnsuchtsvoll erwartet: Wer gehört zu den 100 heißesten Frauen? Das Magazin „Maxim“ hat wieder sein Ranking abgeliefert. Gewonnen hat ein Victoria‘s-Secret-Model.

Die Liste der 100 Top Hotties führt in diesem Jahr eine Newcomerin an: Top-Model Rosie Huntington-Whiteley macht laut bild.de das Rennen um den Titel als heißester Feger. Der Victoria's-Secret-Engel ist begeistert von der Auszeichnung: „Ein toller Titel für ein Jahr. Damit kann man sicher ein bisschen Spaß haben.“

Auf den Plätze zwei und drei landeten die in Deutschland unbekannte Moderatorin Olivia Munn und Sängerin Kate Perry. Black-Swan-Star Natalie Portman belegt Platzt 8.

Die bekannten Hollywood-Sexbomben bleiben in diesem Jahr überraschenderweise im Mittelfeld: Scarlett Johansson belegt nur Platz 14, Megan Fox sogar nur Platz 17 und Pop-Diva Rihanna tummelt sich auf Platz 22.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare