+
Emily Blunt als Freya (l) und Charlize Theron als Ravenna im Kinofilm "The Huntsman & The Ice Queen". Foto: Universal Pictures

Märchenabenteuer: "The Huntsman & The Ice Queen"

Berlin (dpa) - Das fantastische 3D-Action-Abenteuer "The Huntsman & The Ice Queen" erzählt als Fortsetzung von "Snow White and the Huntsman" (2012) dessen Vorgeschichte. Sie setzt ein, als die Eiskönigin Freya nach bitterem Verrat das Reich ihrer bösen Schwester Ravenna verlässt.

In einem winterlichen Palast zieht Freya über Jahrzehnte ein Heer von kampfbereiten Huntsmen heran - darunter auch Eric und die Kriegerin Sara. Als diese ihre Gefühle für einander entdecken, brechen sie damit das oberste Gesetz der kalten Queen: Du sollst nicht lieben! Beide werden von ihr verstoßen.

Jahre später stellt sich Eric ihrer Armee entgegen - als Freya den magischen Spiegel, in den Ravenna nun gebannt ist, in ihren Besitz bringen will. Prominent besetzt mit Charlize Theron, Emily Blunt, Jessica Chastain und Chris Hemsworth.

(The Huntsman & The Ice Queen, USA 2016, 114 Min., FSK o.A., von Cedric Nicolas-Troyan, mit Charlize Theron, Emily Blunt, Jessica Chastain, Chris Hemsworth)

The Huntsman & The Ice Queen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April

Kommentare