Warnung für Region Freising: Trinkwasser muss dringend abgekocht werden

Warnung für Region Freising: Trinkwasser muss dringend abgekocht werden
+
Magdalena Neuner.

Neuner genießt den Job als Hausfrau

München - Biathletin Magdalena Neuner genießt nach ihrem Abschied vom Profisport ihr Hausfrauendasein. Im Gegen satz zu früher ist ihr Kühlschrank jetzt immer voll.

“Zurzeit liebe ich Kochen und Backen“, verriet die 25-jährige dreifache Olympiasiegerin am Rande der Verleihung des Bayerischen Sportpreises 2012 im dapd-Interview. Weil sie jetzt einfach mal Zuhause sei, machten ihr auch “ganz banale Dinge - wie den Kühlschrank zu füllen - Spaß. Denn mein Kühlschrank war früher immer leer, weil ich im Winter immer nur zwei Tage zu Hause war.“

Jetzt könne sie endlich entspannt einkaufen, kochen und Leute zum Essen einladen. Auch den kommenden Winter wolle sie ganz privat genießen, sagte die junge Frau aus Bayern. “Eine meiner ersten Aktionen wird es sein, einen Skipass zum Alpin-Skifahren zu kaufen, ich möchte Langlaufen und von der Couch aus Biathlon anschauen.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare