+
Maggie Gyllenhaal und Peter Sarsgaard haben eine Tochter bekommen.

Nachwuchs für Maggie Gyllenhaal

New York - Schauspielerin Maggie Gyllenhaal und ihr Ehemann Peter Sarsgaard haben ein zweites Töchterchen bekommen. Die kleine Gloria Ray hat aber nicht nur berühmte Eltern.

Die kleine Gloria Ray kam bereits am 19. April in New York zur Welt, berichtete das Entertainmentportal “E!Online“ am späten Montag unter Berufung auf Gyllenhaals Sprecherin. Das Schauspielerpaar, das an diesem Mittwoch seinen dritten Hochzeitstag feiert, hat bereits ein gemeinsames Kind. Die fünfjährige Ramona darf hat nicht nur auf ihre Eltern stolz sein. Sie hat auch einen berühmten Onkel, den “Brokeback Mountain“-Star Jake Gyllenhaal.

Gyllenhaal (34) war zuletzt in dem Film “In guten Händen“ (2011) sehen. Sie wurde für ihre Rolle in “Crazy Heart“ für einen Oscar nominiert. Sarsgaard machte unter anderen durch das Drama “Dead Man Walking“ auf sich aufmerksam.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bill Cosby heuert Star-Anwalt an
Der US-Komiker steht wegen des Verdachts auf Vergewaltigung in mehreren Fällen vor Gericht. Anwalt Thomas Mesereau, bekannt aus prominenten Verfahren der Vergangenheit, …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt an
Kronprinz Frederik darf nicht in die Bar
Gleiches Recht für alle: Weil der dänische Kronprinz sich nicht ausweisen konnte, wurde er in einer Bar in Australien abgewiesen. Erst als seine Personenschützer …
Kronprinz Frederik darf nicht in die Bar
Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods geklaut
"Mit der vollen Härte des Gesetzes" will die Skisportlerin gegen diejenigen vorgehen, die von ihrem Handy private Fotos geklaut haben und diese nun im Internet …
Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods geklaut
Lady Diana und Prinz Charles: Die große Liebeslüge
Die Märchenhochzeit zwischen Diana und Prinz Charles verfolgten Millionen Menschen in der ganzen Welt. Ebenso den erbitterten Rosenkrieg, als es zur Scheidung kam. Was …
Lady Diana und Prinz Charles: Die große Liebeslüge

Kommentare