+
Maggie Gyllenhaal und Peter Sarsgaard haben eine Tochter bekommen.

Nachwuchs für Maggie Gyllenhaal

New York - Schauspielerin Maggie Gyllenhaal und ihr Ehemann Peter Sarsgaard haben ein zweites Töchterchen bekommen. Die kleine Gloria Ray hat aber nicht nur berühmte Eltern.

Die kleine Gloria Ray kam bereits am 19. April in New York zur Welt, berichtete das Entertainmentportal “E!Online“ am späten Montag unter Berufung auf Gyllenhaals Sprecherin. Das Schauspielerpaar, das an diesem Mittwoch seinen dritten Hochzeitstag feiert, hat bereits ein gemeinsames Kind. Die fünfjährige Ramona darf hat nicht nur auf ihre Eltern stolz sein. Sie hat auch einen berühmten Onkel, den “Brokeback Mountain“-Star Jake Gyllenhaal.

Gyllenhaal (34) war zuletzt in dem Film “In guten Händen“ (2011) sehen. Sie wurde für ihre Rolle in “Crazy Heart“ für einen Oscar nominiert. Sarsgaard machte unter anderen durch das Drama “Dead Man Walking“ auf sich aufmerksam.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare