+
Die Stripper-Truppe um "Magic Mike" (Channing Tatum, M) betritt wieder die Bühne. Foto: Warner Bros. Entertainment Inc. and Ratpac-Dune Entertainment, LLC

"Magic Mike XXL": Stripper-Story kehrt zurück ins Kino

Berlin (dpa) - Drei Jahre nach dem Erfolg der Stripper-Story "Magic Mike" kehrt Schauspieler Channing Tatum wieder leicht bekleidet auf die Kinoleinwand zurück.

In der Fortsetzung "Magic Mike XXL" will der frühere Stripper Mike (Tatum) mit seinen damaligen Kollegen eine letzte Show geben - und macht sich dazu mit ihnen auf die Reise dorthin. Matthew McConaughey, der im Original aus 2012 als schmieriger Clubbesitzer zu sehen war, kehrt jedoch nicht in seine Rolle zurück.

Statt Steven Soderbergh führte diesmal Gregory Jacobs Regie, der bei "Magic Mike" die Regieassistenz übernahm. Neu dabei sind unter anderem die Schauspielerinnen Amber Heard und Andie MacDowell.

Magic Mike XXL, USA 2015, 115 Min., FSK ab 12, von Gregory Jacobs, mit Channing Tatum, Andie MacDowell

Website

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare