+
Michelle Hunziker besuchte die Show von Versace. Foto: Sven Hoppe

Mailänder Modewoche: Michelle Hunziker guckt fremd

Mailand (dpa) - Michelle Hunziker (38) ist mit dem Spross einer italienischen Modedynastie verheiratet - doch jetzt saß sie bei der Konkurrenz in der ersten Reihe.

Die hochschwangere TV-Moderatorin war am Freitagabend in Mailand zu Gast bei der Modenschau von Donatella Versace. Begleitet wurde sie nicht von Ehemann Tomaso Trussardi, sondern von ihrer Tochter Aurora Ramazzotti (18). Hunziker trug für diesen Anlass einen typischen Versace-Look: schwarzer Ledermantel und ein Kleid mit Leopardenmuster. Gezeigt wurde ihr und den anderen Gästen die Kollektion Herbst/Winter 2015/16 der Mailänder Stardesignerin. Die Show fand statt im Rahmen der am Montag endenden "Milano Moda Donna".

Michelle Hunziker

Versace

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Ed Sheeran diente früher als Zielscheibe
Im Ausweichen vor Flaschenwürfen war ich immer gut. Sagt Ed Sheeran über seine Anfänge.
Ed Sheeran diente früher als Zielscheibe
Zehnjährige wird das "Supertalent 2017"
Das Finale der Castingshow "Das Supertalent" auf RTL im XL-Format sahen 3,36 Millionen Zuschauer. Gewonnen hat die zehnjährige "Hundeflüsterin" Alexa Lauenburger.
Zehnjährige wird das "Supertalent 2017"
Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans
Die alte „Katze“ ist zurück. Diesen Schluss lässt zumindest ein Foto zu, auf dem sich Daniela Katzenberger bei Instagram zeigt. Das gefällt nicht jedem.
Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans

Kommentare