Grenfell-Tower: Brandursache steht jetzt fest

Grenfell-Tower: Brandursache steht jetzt fest
+
Heike Makatsch

Makatsch: Nie mehr TV-Moderatorin

Berlin - Die Schauspielerin Heike Makatsch möchte nie wieder als Fernseh-Moderatorin arbeiten. Sie hat anderweitige Pläne.

“Damit habe ich schon vor 15 Jahren abgeschlossen, und ich habe auch keine Sehnsucht mehr danach“, sagte die 39-Jährige der “Rheinischen Post“ vom Freitag. Dagegen kann sich die Schauspielerin nach ihrer ersten Bühnenrolle in der Wim-Wenders-Adaption “Paris, Texas“ am Theater Leipzig gut vorstellen, weiter Theater zu spielen. Allerdings seien zunächst Filmprojekte geplant.

“Ich habe ja in den vergangenen Jahren nicht so viel gearbeitet, weil ich gerade zwei Kinder großziehe, und das eine jetzt erst zwei Jahre alt wird. Aber nun lege ich langsam wieder los“, sagte Makatsch, die derzeit mit “Paris, Texas“ bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen gastiert.

Filmpreis Lola: Bilder vom roten Teppich und der Gewinner

Filmpreis Lola: Bilder vom roten Teppich und der Gewinner

Den Eurovision Song Contest in ihrer Heimatstadt Düsseldorf wird sie am Samstag nicht besuchen. “Ich weiß, dass er dort stattfindet und Lena antritt, mehr weiß ich nicht“, sagte Makatsch. “Ich steh am Samstag ja auf der Bühne, aber hingefahren wäre ich wohl trotzdem nicht - wenn ich auch gern mal wieder in Düsseldorf wäre.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?

Kommentare