+
Frankie Muniz ist bekannt aus der Serie „Malcolm mittendrin“.

Kurz vor 27. Geburtstag

"Malcolm mittendrin"-Star erleidet Schlaganfall

Los Angeles - Der mit der US-Sitcom „Malcolm mittendrin“ bekannt gewordene Schauspieler Frankie Muniz hat wenige Tage vor seinem 27. Geburtstag einen Schlaganfall erlitten.

Er sei vergangene Woche ins Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem er einen „Mini-Schlaganfall“ erlitten habe, teilte Muniz am Dienstag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Dies habe „überhaupt keinen Spaß“ gemacht. Er müsse jetzt besser auf seinen Körper aufpassen, schrieb Muniz. „Ich werde alt!“ Nähere Details nannte der Schauspieler, der am Mittwoch 27 Jahre alt wird, nicht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Die WDR-Comedyserie „Dittsche“ brachte ihm deutschlandweite Bekanntheit. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler Franz Jarnach, Alias „Schildkröte“, gestorben.
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare