+
Diego Maradona.

Maradonas Ohrring für 25.000 Euro versteigert

Bozen - Für 25 000 Euro hat eine unbekannte Frau den Brillant-Ohrring des früheren Weltklasse-Fußballers und jetzigen argentinischen Nationaltrainers Diego Maradona ersteigert.

Sie bekam den Zuschlag für den edlen Schmuck bei einer Auktion, die der italienische Fiskus am Donnerstag in Bozen organisiert hatte. Weil Maradona aus seiner Zeit als Spieler beim SSC Neapel in Italien noch mehr als 36 Millionen Euro Steuerschulden hat, hatten Beamte dem einstigen Goldjungen und Weltmeister den Ohrring bei einer Diätkur in Südtirol abgenommen.

Die neue Besitzerin des Brillant-Ohrrings wollte sich nicht näher zu erkennen geben, zeigte sich aber mit “südlichem Akzent“ zufrieden über den Zuschlag, wie italienische Medien berichteten. Sie habe sich dabei auch nicht ausdrücklich als Maradona-Fan geoutet. Der Ohrring war für 5500 Euro aufgerufen worden.

Auch wenn die Versteigerung das Mehrfache dessen eingebracht hat, ist das für den Fiskus doch kaum mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein angesichts der Millionen, die Steuerbeamte gern noch von Maradona eintreiben würden. Das Schmuckstück war dem Argentinier im September abgenommen worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Warum schäumt Duschbad? Und warum macht es sauber? Dafür sorgen die Tenside. Diese Stoffe bringen besondere Eigenschaften mit, weshalb sie in vielen Pflegeprodukten …
Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
John F. Kennedy galt schon zu Lebzeiten als Schürzenjäger. Wie ein neues Buch enthüllt, soll er nicht einmal vor der Schwester seiner Frau Jackie die Finger gelassen …
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher.
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt

Kommentare