Margot Hellwig hört auf

Berlin - Für Margot Hellwig heißt es bald "Servus": Die 70-Jährige will ihre Karriere an den Nagel hängen. Nur noch bis zum nächsten Jahr ist der Volksmusik-Star auf der Bühne zu sehen.

Volksmusik-Star Margot Hellwig hört mit dem Tournee-Leben auf. „Voriges Jahr bin ich 70 geworden, mein Mann 85“, sagte die berühmte Dirndl-Trägerin in der ZDF-Show „Markus Lanz“ vom Dienstagabend. Dieses Jahr im Frühjahr habe sie mit Florian Silbereisen noch eine Tournee gemacht. „Und das war meine letzte.“ Sie habe noch Einzeltermine, bis nächsten März sei sie vorgebucht, doch dann sei Schluss. „Ich möcht' einfach daheim sein, bei meinem Mann.“ Sie wüssten nicht, wie viel gemeinsame Zeit ihnen noch geschenkt sei, und die wollten sie deshalb jetzt gemeinsam verbringen. Berühmt wurde Margot Hellwig im Duo mit ihrer Mutter Maria Hellwig, die am 26. November 2010 mit 90 Jahren starb.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare