+
Margot Käßmann

Margot Käßmann will ihr Auto verstehen

München - Margot Käßmann (53) wirft beim Autokauf einen Blick in den Motorraum. "Nachdem ich jetzt keinen Dienstwagen mehr habe, wollte ich ein einfaches Auto, bei dem ich alles verstehe, wenn ich die Motorhaube aufmache."

Das sagte die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) dem Magazin "Neon" (Februar). Käßmann trat 2010 nach einer Alkoholfahrt mit 1,54 Promille als EKD-Ratschefin und Landesbischöfin von Hannover zurück. Für Autofahrer hat die Bestsellerautorin ("In der Mitte des Lebens") Tankstellen-Tipps: "Eine gute Tankstelle erkennt man am freundlichen Service und daran, dass man nicht selbst tanken muss. Mein Vater hatte eine Tankstelle. Ich habe am liebsten Mofas betankt."

Und auch das hat die Autofahrerin Käßmann festgestellt: "Wer eine Ente fährt, erlebt, dass Menschen fröhlich winken."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana
Der Orthopäde Samuel Okae will Gutes tun, und er weiß auch wie. Seit fünf Jahren baut der vierfache Familienvater ein Krankenhaus in seiner Heimat Ghana. Rund 200 000 …
Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana

Kommentare