1 von 13
Margot Werner ist am Montag bei einem Unfall in München gestorben.
2 von 13
Die österreichische Sängerin und Tänzerin wurde 74 Jahre alt.
3 von 13
Bei ihrem Tod handelt es sich den Angaben der Ermittler zufolge um einen "Ungluecksfall im familiaeren Bereich".
4 von 13
Mit ihrem Mann Jochen Litt - hier auf dem roten Teppich vor dem Festspielhaus in Bayreuth - war sie seit 1978 verheiratet.
5 von 13
Werner wurde am 8. Dezember 1937 in Salzburg geboren.
6 von 13
Bereits als Dreijährige soll sie ihre ersten Ballettstunden absolviert haben.
7 von 13
1954 wurde sie als 17-Jährige Mitglied des Balletts der Bayerischen Staatsoper in München.
8 von 13
Ihre zweite Karriere startete sie 1972 als Sängerin, 1974 erschien ihre erste LP mit dem Titel „Und für jeden kommt ein Tag“.

Margot Werner: Ihr Leben in Bildern

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens
Mailands Modewoche hat einen fulminanten Auftakt mit Superheldinnen, einer Fürstin - und der Frage: Wie wichtig bleibt die Mode in all dem Wirbel?
Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens
Prominente zur Wahl: Von Katzenberger bis Hallervorden
Vor der Bundestagswahl 2017 gehen in Deutschland einige Prominente offen mit ihrem politischen Standpunkt um. Wer unterstützt wen oder sagt was?
Prominente zur Wahl: Von Katzenberger bis Hallervorden
Bio-Baumwolle: Shopping mit gutem Gewissen
Bei der Ernährung ist für viele klar: Was wir uns in den Bauch schlagen, sollte bio sein. Auch in der Mode wächst die Nachfrage, doch noch ist dieser Markt sehr klein. …
Bio-Baumwolle: Shopping mit gutem Gewissen
9000 Trachtler ziehen bei Nieselregen zur Wiesn
Das Wetter spielt zwar nicht ganz mit, aber das tut der guten Stimmung keinen Abbruch. Der Trachtenumzug ist einer der Höhepunkte des Münchner Oktoberfestes.
9000 Trachtler ziehen bei Nieselregen zur Wiesn

Kommentare