+
Maria Furtwängler wurde geehrt. Foto: Hauke-Christian Dittrich

Auszeichnung

Maria Furtwängler erhält Leibniz-Ring

Im Fernsehen jagt sie fiktive Verbrecher, im wirklichen Leben setzt sich Maria Furtwängler unter anderem gegen Gewalt an jungen Frauen ein. Dafür wurde sie jetzt in Hannover ausgezeichnet.

Hannover (dpa) - Schauspielerin Maria Furtwängler (50) ist am Montag mit dem diesjährigen Leibniz-Ring ausgezeichnet worden.

Die als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Lindholm aus Hannover bekannte Furtwängler habe ihre Popularität immer wieder dazu genutzt, um auf gesellschaftspolitische Missstände in aller Welt aufmerksam zu machen, teilte der Presse Club Hannover zur Begründung seiner Auszeichnung mit. Die Schauspielerin, die von ihrem Mann Hubert Burda begleitet wurde, sagte bei der Preisverleihung, sie setze sich gegen Gewalt an jungen Frauen ein. "Ich bin Feministin", betonte sie. Der Leibniz-Ring sei eine sehr besondere Auszeichnung für sie.

Unfreiwillig geriet die Preisverleihung selbst zu einem Kriminalfall. Das eigens für Furtwängler geschaffene Schmuckstück war einige Tage zuvor bei einem Einbruch in das Büro des Presse Clubs gestohlen worden. Der Verein setzte zwar 5000 Euro Belohnung aus, bis zur Preisverleihung gab es aber keine Spur von den Dieben. Furtwängler erhielt eine eilends gefertigte Kopie des ursprünglichen Rings.

Mit dem Ehrenring zeichnet der Presse Club Persönlichkeiten und Institutionen aus, die sich aus Sicht des Vereins durch herausragende Leistungen ausgezeichnet haben. 2015 hatte Peter Maffay die Auszeichnung erhalten. Weitere Preisträger waren Rita Süssmuth (2014) sowie Regisseur Sönke Wortmann (2006). Die Auszeichnung ist nach dem Universalgelehrten Gottfried Wilhelm Leibniz benannt.

Leibniz-Ring-Hannover

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?
Brad Pitt zu hoher Zahlung an französische Lichtkünstlerin verurteilt
Wie "Libération" berichtet, stellte der heute 53-jährige Brad Pitt 2008 die Lichtspezialistin Soudant ein. Wegen unbezahlter Rechnungen und Rufschädigung muss ihr Pitt …
Brad Pitt zu hoher Zahlung an französische Lichtkünstlerin verurteilt

Kommentare