Maria Shriver lässt ihren "Terminator" überwachen

- London - Arnold Schwarzenegger (55) wird es künftig schwerer haben, mit schönen Damen zu flirten. Seine Frau Maria Shriver (47) hat genug von seinen Turteleien und verhängte deshalb ein Verbot, Partymädchen in die Nähe ihres Göttergatten zu lassen.

Das war der Grund, warum eine Reihe von Models bei einer Filmpremiere in London abgewiesen wurden, berichtet die "Sun". Die Türsteher erklärten "Heute sind keine Mädchen bei Arnie zugelassen" und ließen die Damen warten, bis der Österreicher und seine Frau gegangen waren. Shriver hat bei dem "Terminator" härtere Seiten aufgezogen, nachdem Schwarzenegger in London einen Spaß-Preis für seine Grabschereien bekommen hatte.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
„Star Wars“ - Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern. Jedi-Ritter Luke Skywalker“ muss dafür allerdings auf den Boden bleiben. Das Universum muss warten.
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars

Kommentare