Nick Cannon wird 33

Mariah Careys sexy Geburtstagsgeschenk 

  • schließen

Los Angeles - Mariah Carey zeigt gerne, was sie hat. Jetzt hat die Sängerin einen ziemlich intimen Schnappschuss ins Internet gestellt. Dazu gab es einen ganz besonderen Anlass.

Ganz schön heiß, Frau Carey!

Über diese Glückwünsche dürfte sich Nick Cannon besonders gefreut haben: Am Dienstag durfte er 33 Kerzen auspusten - und weil geteilte Freude doppelte Freude ist, hat seine Frau Mariah Carey ein recht persönliches Selbstporträt getwittert. Darauf präsentiert die US-Diva mit aufgeknöpfter weißer Bluse ihr üppiges Dekolletée. Den Zeigefinger ihrer linken Hand lässt die 43-Jährige verführerisch zwischen ihre Brüste gleiten, die von einem schwarzen Spitzen-BH mit Müh und Not in Zaum gehalten werden. Den Kopf hat der Megastar neckisch zur Seite gedreht, ihre braunen Locken verdecken das Gesicht, nur die rot geschminkten Lippen blitzen hervor. Da kann der eine oder andere Erotik-Fotograf noch was lernen!

"Alles Gute zum Geburtstag" flötet Carey auf ihrem Twitter-Profil. "Mein Baby, ich warte auf dich!" Es folgen die kryptischen Buchstabenkürzel KKLB und GHL, jeweils mit einer Unmenge Ausrufezeichen garniert. Nach einhelliger Expertenmeinung sind das geheime Botschaften zwischen den beiden Liebenden. Angeblich steht KKLB dabei für "okay okay, lover boy" - was GHL bedeutet, wissen nur die beiden.

Nackte Haut bei Popstars

Nackte Haut bei Popstars

Im vergangenen Jahr haben Cannon und Carey ihren Hochzeitsschwur erneuert, den sie sich 2008 gaben. Im April 2011 wurden sie Eltern von Zwillingen, denen sie die Namen Monroe und Moroccan gaben. Ein Bild der beiden hätte es sicher auch getan. Die "Zwillinge" von Frau Carey können sich aber auch sehr wohl sehen lassen...

hn

Rubriklistenbild: © twitter.com/MariahCarey

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"
Los Angeles - Für Regisseurin Maren Ade und ihren Film „Toni Erdmann“ hat es dieses Jahr leider nicht für einen Oscar gereicht. Aber was hat das mit Trump zu tun?
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"

Kommentare